Portfolio

Energiekreis Haller

Die Energiekreis Haller KG steht für nachhaltige und tiergerechte Rindermast, ökologische Energieerzeugung und Wärmenutzung sowie für Bewusstseinsbildung und direkten Kontakt zu den Konsumenten. Und eben für einen geschlossenen Energie- und Nährstoffkreislauf.

Herausforderung

Die Energiekreis Haller KG betreibt seit 2006 eine Rindermast mit rund 1.500 Rindern. Das Futter und die Einstreu für die Rinder werden zu einem Großteil aus den umliegenden Anbau- und Grünflächen gewonnen. Hierfür werden ca. 300 Hektar Naturschutzgebiet entlang der Lafnitz ökologisch bewirtschaftet und gepflegt. Entsprechend eines Energiekreislaufes sollten der bei der Rindermast anfallende Mist und die Futterreste sinnvoll verwertet werden. Das rege Interesse verschiedenster Berufsgruppen und Konsumenten an der Kreislaufbewirtschaftung am Betrieb Haller und dessen spezieller Rinderhaltung und Rindfleischqualität hat die Sinnhaftigkeit einer neuerlichen Erweiterung gezeigt.

Lösung

Biogasanlage 2008 wurde eine Biogasanlage geplant und errichtet, in welcher der Mist und die Futterreste verwertet werden und damit Strom und Wärme aus Reststoffen gewonnen wird. Die Biogasgülle bleibt als Endprodukt zurück und wird als hochwertiger Pflanzendünger wieder auf die Felder ausgebracht. Es werden somit keine Kunstdünger oder Spritzmittel verwendet. Seit 2014 wird der feste Anteil der Biogasgülle (separiertes Material) getrocknet und kann erneut als Einstreumaterial und Dünger verwendet werden. Es ergibt sich so ein geschlossener Kreislauf. Steak Lounge 2017 wurde das Gasthaus Seybold samt Fleischerei erworben und ein Konzept für die Vermarktung der Rinder bzw. des Rindfleisches in Form einer Steak Lounge und eines Onlinehandels sowie eines Schaubetriebes erarbeitet.

Unsere Leistungen

Strategische Planung, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Planrechnung, Machbarkeitskonzept, Finanzierungsberatung, Förderungsberatung, Fördereinreichung und -abwicklung, Entwurfsplanung und Genehmigungsverfahren Biogasanlage, Ausführungsplanung Biogasanlage, Baubetreuung und Baustellenüberwachung Biogasanlage; Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Automatisierung Biogasanlage, Grafische Gestaltung ausgewählter Bereiche

AKTUELLE REFERENZEN